Bürger für Undenheim
Bürger für Undenheim

Juli 2010

Liebe Undenheimer Bürgerinnen und Bürger,

zur Jahresmitte möchten wir Sie gerne über Themen aus Undenheim und der BfU informieren:

 

Marcus Becker und Werner Manz – unser neues Führungsteam

Bei der diesjährigen BfU-Mitgliederversammlung wurde der bisherige BfU-Vorsitzende Marcus Becker von den anwesenden Mitgliedern mit überwältigender Mehrheit in seinem Amt bestätigt.

Der diesjährige Jahresbericht verdeutlichte den Zuspruch der Bevölkerung für die von der BfU angebotenen Veranstaltungen. So „lockte“ das Herbstfeuer - dieses Mal mit Waffelangebot - wie jedes Jahr mehr als 150 Gäste in das familienfreundliche Ambiente der Sparrmühle, der Kinderkrempelmarkt erfreute vor allem - wie beabsichtigt - die kleineren Bürger. Und auch die Kinder-Dorf-Rallye, das Undenheimer Bouleturnier sowie die Winterwanderung stießen auf großes Interesse der Bürger.

Im Zentrum der Versammlung stand die Neuwahl des Vorstands. Die Wahlen führten zu folgenden Ergebnissen: 1. Vorsitzender bleibt Marcus Becker, 2. Vorsitzender wird Werner Manz, jun., Schriftführer bleibt Dr. Volker Herdegen. Auch der Kassenwart Hans-Karl Schwamb wurde in seinem Amt bestätigt. Neue Kassenprüferin ist Verena Gemmer-Friedrich. Bewegung gab es bei den Beisitzern des neuen Vorstandes. Diese heißen nun Ute Fidorra, Berthold Holzenthal, Daniel Labbé, Jürgen Lemke, Dirk Röhrs, Joachim Schmidt und Claudia Schneider.

 

Feuerwehr-Ortsmeisterschaft

Die BfU schaffte es erneut aufs Siegerpodest. Geriet man bei der ersten Aufgabe, dem Sommerskilauf, noch ins Wackeln, so wurden die folgenden Disziplinen erfolgreicher absolviert. Mit viel Spaß an der Sache wurde der 3. Platz erkämpft. Ein großes Dankeschön an die Feuerwehr, die auch in diesem Jahr wieder einen spannenden Parcours austüftelte.

 

Undenheimer Ereigniswald – der Zuspruch ist überwältigend

Im Frühjahr diesen Jahres war es soweit: Mit insgesamt 12 neuen Bäumen wurde der Antrag der BfU, einen Ereigniswald in Undenheim anzulegen, zur Realität.

Die Ortsgemeinde hat zwei Gemarkungen für die Bepflanzung genehmigt. Zum einen am alten Bahndamm "Am Spess" (dort dürfen einheimische Laubbäume gepflanzt werden), zum anderen "Am Nordelsheimer Bach" (hier soll zukünftig die bereits begonnene Streuobstwiese mit weiteren einheimischen Obstsorten erweitert werden).

Die Undenheimer Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, bei weiteren familiären Ereignissen, wie zum Beispiel der Geburt oder Taufe eines Kindes, einem runden Geburtstag oder anderen Jubiläen einen Baum zu pflanzen. Anmeldungen für die nächste Aktion werden von der Gemeinde angenommen. Diese sind an den Beigeordneten Marcus Becker oder an die Gemeindeverwaltung Undenheim zu richten. Der nächste Pflanztermin findet vermutlich im Herbst 2010 statt und wird rechtzeitig bekannt gegeben.

 

BfU-Kinderkrempelmarkt

Es war ein voller Erfolg, als sich Anfang Mai, trotz regnerischer Vorlaufzeit, zahlreiche Kinder auf dem Parkplatz des REWE-Marktes in Undenheim einfanden, um auf dem 16. Kinderkrempelmarkt der BfU ausgediente Spielzeuge anzubieten oder neue Lieblinge zu erwerben. Anbieter, Interessenten und Organisatoren wurden für ihr Engagement entsprechend mit den wenigen Sonnenstrahlen des Wochenendes belohnt. Auch Ortsbürgermeister Willi Horn ließ sich einen ausgedehnten Besuch bei den jungen Händlerinnen und Händlern nicht nehmen und genoss das rege Treiben des Undenheimer Gewerbenachwuchses.

Traditionsgemäß verzichtete die BfU auf eine Standgebühr. Der durch den Verkauf von frischen Waffeln, Würstchen und Getränken erzielte Erlös von 100 € kommt - wie in jedem Jahr - dem Nachwuchs des Ortes zugute. „In diesem Jahr wird die Spende der Kindertagesstätte „Arche Noah“ zur Verfügung gestellt. Sie wird ein Beitrag zum Erwerb eines Sonnensegels für den Sandkasten der Krippenkinder“, betonte der BfU-Vorsitzende Marcus Becker.

 

Holzfiguren entdecken

Auch dieses Jahr wird die BfU erneut zu einem Kinder-Wettbewerb besonderer Art aufrufen: Die vergangenes Jahr von vielen Schulkindern selbst gebastelten Kinderholzfiguren wurden leider im Frühjahr mutwillig beschädigt. BfU Mitgliedern konnten sie mit viel Liebe zum Detail wieder repariert und neu bemalen, so dass sie seit Mai erneut zur verantwortlichen Teilnahme am Verkehr aufrufen.

Um einen Beitrag zur Sicherheit insbesondere der Erstklässler zu leisten, werden die Figuren über die Sommerferien abgebaut und zum Schulanfang neu platziert. Dann gilt es wieder, alle aufgestellten Holzfiguren zu entdecken und deren Gesamtzahl, versehen mit Namen und Telefonnummer der Wettbewerbsteilnehmer, beim Betreuungsteam der Grundschule abzugeben.

Letzter Abgabetermin ist der 30. September 2010. Alle richtigen Einsendungen nehmen an einer Verlosung teil. Die Gewinner werden am 3. Oktober beim BfU-Herbstfeuer in der Sparrmühle bekannt gegeben.

 

Termine:
  • 10.08.2010: Aktion "Insektenhotel"; Kinderferienprogramm 2010

  • 20.-23.08.2010: Besuch der Partnergemeinde Blaisy-Bas in Undenheim

  • 26.08.2010: Sitzung Gemeinderat (19.30 Uhr)

  • 27.-31.08.2010: Undenheimer Kerb

  • 03.10.2010: Herbstfeuer BfU, Sparrmühle

 

Für Rückfragen und Anregungen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Kontaktmöglichkeiten im Schaukasten, Staatsrat-Schwamb-Str. 8 oder im Internet unter www.BfU-Undenheim.de

 

Wir wünschen Ihnen und Ihren Angehörigen eine erholsame Sommerzeit!

 

Ihre Bürger für Undenheim (BfU)

 

 

Zum Seitenanfang