Bürger für Undenheim
Bürger für Undenheim

Herbstfeuer - Ein Erfolg

- Ein Erfolg

(28. Oktober 2003)

 

Das erfolgreiche Wiederbeleben der traditionellen Herbstfeuer feierte die BfU (Bürger für Undenheim) mit deutlich mehr als 120 Erwachsenen am Tag der deutschen Einheit auf der Sparrmühle. Klar, dass die Erwachsenen ihren Kindern gerne freies Toben im angenehmen Ambiente ermöglichten. Insgesamt waren so wohl mehr als 200 Menschen zu Gast auf der Sparrmühle.

Positiv wurde immer wieder das qualitativ gute kulinarische Angebot zu sehr günstigen Preisen bewertet. Folienkartoffel mit Frischkäse, Zwiebelkuchen, Schmalzbrote und Brezel konnten mit Federweißem, Wein, oder Wasser kombiniert werden. Der Renner für die Kids war allerdings etwas ganz anderes, sie konnten ihr eigenes Stockbrot über einem der Feuer backen. Sowohl der herzhafte Teig, als auch die süße Variante wurde hierbei von der BfU gratis zur Verfügung gestellt.

 

Die Kinder waren begeistert, viele nutzten das Angebot gleich mehrfach. Die BfU sieht sich in ihrer Einschätzung bestätigt, den Bürgern außerhalb des prallvollen Sommerkalenders in Undenheim, mit der winterlichen Mühlenwanderung und nun dem Herbstfeuer ein attraktives Zusatzangebot zu machen.

 

Die Akzeptanz der beiden Startveranstaltungen ruft jedenfalls nach Fortsetzung.

 

Das Zubereiten von Stockbroten war beliebt bei Groß und Klein.

 

Auch an der "Zwiebelkuchen-Theke" herrschte viel Andrang.

 

Zum Seitenanfang