Bürger für Undenheim
Bürger für Undenheim

Kinderkrempelmarkt 2007

Kinder und Jugendliche suchten Käufer

(5. Mai 2007)

 

Für Samstag 05.Mai 2007 hatten die Bürger für Undenheim (BfU) Kinder und Jugendliche eingeladen „Schätze“, die ihrem Alter nicht mehr so ganz entsprachen, an den Käufer zu bringen. Auf dem Parkplatz des REWE Supermarktes in Undenheim herrschte bereits vor der eigentlichen Aufbauzeit ab 9.30 Uhr reges Treiben der jungen Händler. Die ausgewiesene Aufbaufläche war im Nu besetzt, so dass man (Kids) enger zusammen rücken musste.

Die BfU verzichtete natürlich wie üblich auf eine Standgebühr. Trotzdem konnte die Gruppierung erneut eine Spende im Sinne der Dorfjugend leisten. Durch den Verkauf von frischen Waffeln, Würstchen, sowie Kaffee und anderen Getränken, kam die Spendesumme von 200,00 Euro zu Stande. In diesem Jahr wird die Spende für den Spielplatz im Neubaugebiet „Am Spess“, der von Bürgern geplant und umgesetzt wird, übergeben.

Die BfU bedankt sich beim REWE-Team und natürlich bei den eigenen Helfern herzlich. Ein ganz großes Dankeschön an die jungen Händler die mit viel Engagement bei der Sache waren. Etwas schade, dass die Nachfrage nach gebrauchten Spielsachen nicht so ganz mit den Hoffnungen der Anbieter übereinstimmte.