Bürger für Undenheim
Bürger für Undenheim

Juni 2004

Liebe Undenheimer,

 

am 13.06. ist

  • die Bürgermeisterwahl und
  • die Gemeinderatswahl für unsere Gemeinde
  • die Verbandsgemeinderatswahl
  • die Kreistagswahl und
  • die Europawahl

 

Wir wünschen uns von Ihnen eine hohe Wahlbeteiligung.

Zeigen Sie mit Ihrer Bereitschaft zur Wahl Ihr Interesse an einer gemeinsamen Zukunft.

 

Wir Danken Ihnen für Ihr Vertrauen in unseren ersten zehn Jahren.

Bis heute wachsen wir durch Ihr Interesse an unserem Heimatdorf Undenheim.

Durch Ihre Vorschläge, Fragen, Forderungen und Kritik an uns, der BfU, zeigen Sie, die Bürgerinnen und Bürger, dass wir Ansprechpartner für Sie sind.

Sie nutzen unsere vielfältigen BfU – Veranstaltungen, unsere aktuelle Internetseite und vor allem die alltäglichen Begegnungen um sich zu informieren.

 

Wir sind für Sie da und so wird es auch bleiben.

Wilhelm Horn

Mein Ziel:

Sachliches und zielgerichtetes Arbeiten im Sinne der Undenheimer Bürger.

Mit der BfU habe ich eine starke Mannschaft mit der ich zusammen viel erreichen will.

 

 

 

 

Unsere Kandidaten für Sie:

Hinten: Klaus Lange, Marcus Becker, Arnd Räder, Annette Brand, Helmut Best jr., Werner Manz jr..

Mitte: Hans-Karl Schwamb, Joachim Schmidt, Dirk Röhrs, Wilhelm Horn, Petra Klippel, Wilhelm Kalbfuß.

Vorne: Werner Held, Walter Brand, Sigrid Rehker, Ute Fidorra.

 

 

Zehn Jahre BfU:

1994: Gründung im Januar, Kommunalwahl, auf Anhieb 31,7 %, fünf Sitze im Gemeinderat

1999: Kommunalwahl, Steigerung auf 37,4 %, sechs Sitze im Gemeinderat

2004: Kommunalwahl 13. Juni

 

 

- Sie haben die Wahl -


Geben Sie der BfU

und unserem Kandidaten

Wilhelm Horn

Ihre Stimme

 

Für Rückfragen oder Anregungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Kontaktmöglichkeiten finden Sie u.a. im Schaukasten, Staatsrat-Schwamb-Str. 8 und im Internet unter: www.BfU-Undenheim.de

 

Ihre BfU

 

 

Zum Seitenanfang